Christian Friedl

Christian Friedl

Leiter Werk Zuffenhausen,
Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

Vita

Vita

Christian Friedl stieg nach seinem Studium zum Diplom-Ingenieur Maschinenbau 2001 bei der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG als Fertigungsplaner im Bereich Aggregate ein. Nach vier Jahren wechselte er 2005 als Fachgruppenleiter in die Motorenmontage und wurde noch im selben Jahr Assistent des Vorstands für Produktion und Logistik. Fünf Jahre später übernahm er am Stammsitz Zuffenhausen die Leitung des Karosseriebaus und der Lackiererei. 2013 übernahm er die Hauptabteilung Produktionsorganisation. Seit Februar 2016 ist Christian Friedl Leiter des Stammwerks Zuffenhausen, wo die Sportwagen 911 und 718 sowie der reinelektrische Taycan gefertigt werden.